tabs

BoonTouch - Fernbedientableau für einen sicheren Eingangsbereich

Beschreibung

Sicherheitseingänge steuern den Zugang und den Personenfluss in Ihrem Empfang oder Ihrer Lobby. Mitarbeiter können ihre Karten oder Ausweise zur Authentifizierung nutzen. Für Besucher gilt dies nicht. In der Regel kontrolliert ein Rezeptionist oder das Sicherheitspersonal den Zutritt zum Gebäude. Mithilfe des Bedientableaus BoonTouch kann das zuständige Sicherheitspersonal sämtliche verbundene Sicherheitseingänge von einem einzigen Ort aus fernbedienen.

BoonTouch – universelles Bedientableau für Zutrittskontrollsysteme

Das BoonTouch ist ein von Boon Edam konzipiertes Dashboard, um die physischen Sicherheitseingänge besser im Blick zu halten. Mit dem BoonTouch können Sie all Ihre Sicherheitseingangsprodukte vollständig fernsteuern. Das Gerät bietet aufgrund des Funktionsumfangs eine ideale Unterstützung zur Kontrolle des Zutritts von Gebäuden. Die direkte Verbindung des BoonTouch mit den Sicherheitseingängen ermöglicht die Steuerung der sicheren und der nicht sicheren Seite des Gebäudes.

Das Tableau verfügt über einen großen Touchscreen, der Signalmeldungen und Alarme bei unbefugten Zutrittsversuchen sofort anzeigt. Das Gerät wird normalerweise in einem ausgewiesenen Bereich aufgestellt, um das Risiko der Beschädigung zu senken.

Übersicht über das BoonTouch-Bedientableau

Mit dem BoonTouch kann das Empfangs- und Sicherheitspersonal unterschiedlichen Besuchern einfach und schnell den Zutritt gewähren oder verweigern. Sie können vom Empfang aus bequem mit einem Impuls auf das Tableau einen Sicherheitseingang an anderen Stellen des Gebäudes öffnen. Außerdem bietet das Gerät einen schnellen Überblick über den aktuellen Status der Sicherheitseingänge und kann zahlreiche Befehle ausführen, z. B.:

  • Überblick über alle verbundenen Sicherheitseingänge im Gebäude
  • Alarmsignale je Sicherheitseingang: Alarm bei unbefugten Zutrittsversuchen, bei Stromausfall (bei USV), bei fehlgeschlagenen Verbindungen, allgemeine Warnungen
  • Befehl „Alle Türflügel schließen“
  • Befehl „Alle Türflügel öffnen“
  • Befehl Tagesbetrieb
  • Befehl Nachtbetrieb
  • Betriebsmodi je Sicherheitseingang: gesperrt, Sichtmodus, entsperrt, regulärer Betrieb
  • Zusätzliche Modi je Sicherheitseingang: Impulseingabe, freier Ausgang (oder Eingang), blockiert

Eingebautes Alarm- und Meldesystem

Das BoonTouch verfügt über ein eingebautes Alarm- und Meldesystem, um schnell zu erkennen, wo im Gebäude eine mögliche Sicherheitsverletzung auftritt.

Ein Alarm bei unbefugtem Zutritt wird ausgelöst, wenn eine nicht autorisierte Person versucht hat, sich Zugang zu verschaffen. Das Bedientableau des Zutrittskontrollsystems zeigt die genaue Stelle des Vorfalls innerhalb des Gebäudes an.

Im Sichtmodus oder optischen Modus sind die Sicherheitseingänge visuell geöffnet, zeigen aber bei unbefugtem Eindringen einen Alarm an, wenn ein nicht autorisierter Benutzer die Sensoren des Produkts passiert.

So funktioniert das BoonTouch-Bedientableau für Zutrittskontrollsysteme

Mit dem BoonTouch können Sie verschiedene Einstellungen vornehmen und Nutzungsrechte vergeben. Admin-Benutzer verfügen über sämtliche Fernbedienungsrechte für alle verbundenen Eingangsprodukte. Ein Admin-Benutzer kann anderen Benutzern wie dem Empfangspersonal Rechte zuweisen. Sie können zudem verschiedene Rechte im Zusammenhang mit der Kontrolle des Sicherheitseingangs oder den Anmeldedaten vergeben.

Die Sicherheitslösungen können entsprechend der zugewiesenen Rechte vom Empfangspersonal kontrolliert werden. Bei einer Sicherheitsverletzung oder einem unbefugten Zutrittsversuch können die Sicherheitseingänge schnell verriegelt werden, um die Situation unter Kontrolle zu bringen. Das BoonTouch verfügt innerhalb des Systems über verschiedene Benutzerebenen, um den unbefugten Zugang und die unbefugte Nutzung noch besser zu verhindern.

Die Sprache des BoonTouch-Tableaus für Zutrittskontrollsysteme lässt sich beliebig konfigurieren. Insgesamt überwacht eine Fernbedienungseinheit bis zu 6 verbundene Sicherheitseingänge.

Modernisierungen und Retrofit-Optionen mit dem BoonTouch

Gebäude sollen ein ganzes Leben lang halten und Eingangslösungen sollten dies deshalb auch. Mit dem BoonTouch lassen sich alle Änderungen in den Eingangslösungen eines Gebäudes bewältigen. Ältere Eingangsprodukte können aus dem BoonTouch-Bedientableau entfernt werden, um anschließend neue Eingangssysteme in das BoonTouch-System zu integrieren. Um zukünftig und fortwährend das Sicherheitslevel im Gebäude zu wahren, sind Anpassungen, Verbesserungen und Modernisierungen der Sicherheitstechnologien im Eingang unerlässlich. Mit dem BoonTouch-Tableau stellen Sie sicher, dass der Kontrollprozess für Ihre Zutrittskontrollsysteme für alle Beteiligten einfach ist.

Kompatible Produkte

Möchten Sie weitere Informationen zu unserem BoonTouch-Bedientableau? Laden Sie die Broschüre herunter oder kontaktieren Sie Ihren Eingangsexperten vor Ort.

Contact us

Wartung & Instandhaltung

Wartung und Instandhaltung

Kontakt

Boon Edam GmbH

 

Bitte wenden Sie sich bei Fragen jederzeit an uns

 

 

© Royal Boon Edam International B.V.