Die kürzeste Sensorschleuse mit Drehflügeln: Boon Edam präsentiert die Sensor-Sicherheitsschleuse Speedlane Compact auf der ISC West, Las Vegas 2020

Edam, Niederlande – 17. März 2020 – Royal Boon Edam International B.V., ein Weltmarktführer für Sicherheitseingangslösungen und architektonische Karusselltüren, verkündete heute die Markteinführung seines neuesten Produkts im Portfolio für den mittleren Sicherheitsbereich auf der Messe ISC West in Las Vegas vom 18.– 20. März 2020 (Stand 8037).

Die „effiziente“ Sensor-Sicherheitsschleuse mit Drehflügeln

Wachsende Bedrohungen und Sicherheit am Arbeitsplatz sind in aller Munde. So suchen Unternehmen vermehrt nach Sicherheitseingängen, um den Schutz und die Sicherheit ihrer Mitarbeiter und Objekte zu gewährleisten. Die Speedlane Compact wurde entwickelt, um alle grundlegenden Funktionen einer Sensor-Sicherheitsschleuse zu kombinieren. Nicht mehr und nicht weniger. So bieten wir Ihnen eine unkomplizierte und fortschrittliche Sicherheit in der Premium-Klasse – entsprechend den allgemeinen Branchenanforderungen an eine hochwertige, effiziente Sicherheitseingangslösung.

Wichtigste Funktionen

  • Intuitive Benutzerführung
  • Standardmäßige Sensoreinstellung zur Erkennung von Tailgating (Drängeln), Objekten und anderen Sicherheitsaspekten
  • Einfache Installation
  • Großzügiges Gehäuse für den Innenraum zur flexiblen ACS-Integration
  • Materialien von höchster Qualität
  • Harmonische, schwingende Glasdrehflügel
  • Kurzes, V-förmiges Gehäuse mit ergonomischem Design und kleiner Standfläche
  • Wählbare Durchgangsbreiten (darunter ein breiterer Durchgang für handicapgerechtes Passieren)
  • Universell verständliche Anzeigesymbole

Einfach, effektiv und effizient

Diskret aber dennoch mit Funktionen und Optionen auf hohem Niveau, ist die Speedlane Compact sehr nutzerfreundlich und einfach zu installieren und kann so schnell an Ihren Standort geliefert werden. Mit Blick auf die Integration haben sich die Produktentwickler auf Effizienz und Flexibilität konzentriert. Die breiten Gehäuse der Speedlane Compact ermöglichen die Integration mit verschiedenen Technologiearten, darunter Zutrittskontrolle wie Biometrie und Gesichtserkennung. Die Integration zusätzlicher Produkte (Drittanbieter) ist äußerst einfach möglich und erleichtert die Verbindung mit gemeinschaftlichen Technologien umso mehr.

Mark de Jong, Produktmanager des Portfolios für Sicherheitsprodukte bei Boon Edam sagt: „Die Speedlane Compact wendet fortschrittliche Algorithmen an, um Drängeln, unerlaubte Personenmitnahme und andere Missbrauchsarten zu erkennen.“  Er erklärt: „Des Weiteren erkennen die Sensoren Objekte wie Aktentaschen oder Rollkoffer, die durch die Sensorschleusen befördert werden. Das Produkt passt sein Verhalten diesen Objekten entsprechend an. So tragen die Sensoren zur 100%ig sicheren Nutzung bei.“

Speedlane Compact toegangspoortje van Boon Edam

Modernes, minimalistisches Premium-Design: ideal für kleine Räumlichkeiten

Die Speedlane Compact wurde entwickelt, um auch für kleine Räumlichkeiten eine effiziente Lösung zu erhalten. So ist sie z.B. ideal einsetzbar für hochwertige Immobilienobjekte. Die Sensorschleuse ist auch in kleinsten Räumen äußerst effektiv, entlastet Ihr Sicherheitspersonal und sorgt dafür, dass autorisierte Personen den gewünschten Bereich einfach und schnell betreten können. Die kleine Standfläche wirkt sich auch positiv auf das Design aus.

„Das Design sieht einfach toll aus“, fährt Mark de Jong fort. „Dies lässt sich auf die Designphilosophie von Boon Edam zurückführen, die auch eine Premium-Qualität im Basisbereich gewährleistet. Die klaren Linien geben ein starkes und elegantes Statement ab, während das ansprechende Design perfekt in jede Umgebung passt. Der Gesamtlook ist modern und bleibt dabei stets warm und ansprechend.“

Weitere Informationen, Broschüren und Videos können hier angesehen werden.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie:

Michelle Wortel
Global Marketing Manager
T.: +31 (0)299 38 08 00
E.: michelle.wortel@boonedam.com

Kontakt

Boon Edam GmbH

 

Bitte wenden Sie sich bei Fragen jederzeit an uns

 

 

© Royal Boon Edam International B.V.