Boon Edam präsentiert das neue Hochsicherheitsportal

Edam, Niederlande - Heute kündigt Royal Boon Edam International B.V. die Markteinführung der Circlelock Combi an. Dies ist ein halbes Hochsicherheitsportal, das an einer vorhandenen Tür befestigt wird - und so den Eingang in einen Hochsicherheitszugang verwandelt, der sowohl vor unbefugtem Zutritt als auch vor Piggybacking-Versuchen schützt.

Die clevere Wahl für den ultimativen Sicherheitszugang

Renovierungs- und Baukosten können bei der Errichtung eines hochsicheren Zugangs schnell in die Höhe springen. Jetzt können Sie die Circlelock Combi einfach und schnell auf der sicheren oder nicht sicheren Seite einer vorhandenen Flügeltür befestigen.

Das Funktionsprinzip ist: Bei der Autorisierung öffnet sich die Verriegelungstür des Portals, so dass ein Benutzer das Portal betreten kann. Ein integriertes Sicherheitssystem bestätigt, ob der Benutzer allein eingetreten ist. Wenn ja, wird die Flügeltür entriegelt und der Durchgang in den Sicherheitsbereich freigegeben. Anhand eines sekundären biometrischen Systems wie die Gesichtserkennung (von externen Herstellern) kann die Identität der Person innerhalb des Portals überprüft werden.

Höchster Schutz

Unsere Entwickler und unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung können mit diesem neuen Sicherheitsportal den Anspruch an die die höchste Stufe zur Verhinderung von unbefugten Zutritten in einem unbemannten Bereich erfüllen. Mit den innovativsten und neuesten Technologien auf dem Markt, einschließlich des StereoVision-Piggybacking-Erkennungssystems, bietet diese Sicherheitszugangslösung die vollständige Sicherheit und den Schutz von Personen und Vermögensgegenständen.

Integrationsmöglichkeiten

Im Rahmen der Entwicklung der Circlelock Combi hat unser Team umfangreich nach Möglichkeiten gesucht, einfach und effektiv Technologien von Drittanbietern wie biometrische Scanner und Zutrittskontrollsysteme zu integrieren. Diese Systeme lassen sich neben den bereits vorinstallierten fortschrittlichen Sensoren und präzisen Identifikationssystemen einbauen, die den autorisierten einzelnen Zutritt von Personen erfassen.

In vielen Gebäudebereichen wie z. B. in Rechenzentren, ist eine zertifizierte Brandschutztür installiert und ein Zutrittskontrollsysteme integriert. Diese Tür lässt sich dann in wenigen Tagen mit der Circlelock Combi verriegeln, sodass ein brandgeschützter, hochsicherer Zugang entsteht.

Dirk Groot, Produktmanager bei Royal Boon Edam International B.V. sagt: „Wir sind stolz darauf, unseren Kunden eine sichere und einfach zu installierende Lösung für hochsensible Bereiche in Ihrem Gebäude anbieten zu können. Die kleine Standfläche und die platzsparenden Funktionen der Circlelock Combi sind eine willkommene Ergänzung in unserer Familie der Hochsicherheitsprodukte."

Besuchen Sie die folgende Seite, um mehr über unsere Circlelock Combi zu lernen:  https://www.boonedam.de/produkte/sicherheitsturen-und-portale/circlelock-combi.

  
  

 

Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte:

Michelle Wortel
Global Marketing Manager
T +31 (0)299 38 08 00
E michelle.wortel@boonedam.com

Kontakt

Boon Edam GmbH

 

Bitte wenden Sie sich bei Fragen jederzeit an uns

 

 

© Royal Boon Edam International B.V.